Glen Rosa Insel Arran

Die Insel Arran

Schottland in Miniatur

Im Südwesten Schottlands zwischen dem Festland und dem Mull of Kintyre liegt die Insel Arran. Sie ist wunderschön und besitzt eine friedvolle, entspannte Atmosphäre. Zu dieser Jahreszeit ist sie besonders verlockend – Stechginster, Weißdorn und die blauen Hasenglöckchen stehen in voller Blüte, es sind wenige Reisende unterwegs und das Licht besitzt eine ganz besondere Qualität.
 
Arran trägt den Spitznamen „Schottland in Miniatur“, denn die lanschaftliche Vielfalt, die man mit Schottland verbindet, läßt sich auf dieser kleinen Insel in konzentrierter Form wiederfinden. Im Norden beeindrucken die Berge und Moore, im Süden die Steilküsten und blühenden Schafweiden.
 
Wir wandern an den Küste entlang und entdecken einige der nacheiszeitlich gehobenen Strände und Brandungshöhlen, sowie uralte Steinkreise und Festungen. Was uns jedoch am meisten lockt sind die markanten Berge wie Goat Fell. Gute Pfade reichen bis auf die Grate und Gipfel hinauf, von wo aus wir bei klarer Sicht auch Irland erspähen können.
 
Ein Höhepunkt ist immer der Besuch von Holy Isle, auf der sich heute ein buddhistisches Zentrum befindet. Auf unserer Wanderung begegnen wir Wildpferden, zahlreichen farbenfrohen Felsmalereien und einer heiligen Quelle, die neue Lebenskraft spenden soll.
 
Wir wohnen im eleganten House of Machrie bei Blackwaterfoot im Westen der Insel. Das stilvoll eingerichtete Landhaus hat viel Flair und ist ein idealer Standort für unsere Unternehmungen auf der Insel. Vom hauseigenen Wintergarten aus können wir herrliche Sonnenuntergänge erleben.

Grasnelken auf Arran
Wanderreisen
Schottland Reisen
1.135 Euro
Termin
05.05.2018 bis 12.05.2018
Freie Plätze

Reise-Highlights

  • Buddhistische Kultur und wilde Ponies auf Holy Isle
  • Sandsteinküste bei Lochranza
  • Besteigung des 874 Meter hohen Goat Fell
  • Verträumtes Tal Glen Rosa
  • Sonnenuntergänge Machrie House
  • Steinkreise Machrie Moor
Termin
05.05.2018 bis 12.05.2018
Freie Plätze
Teilnehmer 
min. 6 / max. 15
Preis 
1.135 Euro
Leistungen 

Transport im Kleinbus ab/bis Edinburgh

7 Übernachtungen im Machrie House und Cottage, alle Mahlzeiten (Frühstück, Picknick, 3-gängiges Abendessen), Alle Fährgeühren, Bootsfahrt Holy Isle

deutschsprachige Reiseleitung

Sicherungsschein

Nicht enthalten 
Flug, Getränke, Eintritte
Reisebeginn/-ende 

Reisebeginn: Edinburgh Flughafen ca. 1430 Uhr
Reiseende: Edinburgh Flughafen ca. 11 Uhr

Reiseleitung 
Gordon Morrison
Schwierigkeitsgrad 
2+
Reisekategorie 
Wanderreisen
Schottland Reisen

Infos und Tipps zur Anreise finden Sie hier.

Interessiert?

Anfragen

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, dann fordern Sie bitte das ausführliche Detailprogramm mit weiteren wichtigen Informationen an. Wir schicken auch gerne das Detailprogramm zu anderen Reisen zu! Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen uns auch per Email unter info@wandern-schottland.de oder telefonisch +49 (0)7661 99918. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

z.B. genügend freie Plätze, Zimmerkategorie, Verlängerung

Verbindliche Buchung

Die Insel Arran

Wanderreise: Schottland in Miniatur

1. Person (Rechnungsträger)
Bitte geben Sie hier gesundheitliche Informationen an, die für Ihre Reise relevant sind. (z.B. Allergien, Diabetes, Asthma, Herz- oder Kreislaufprobleme, Kniebeschwerden, Osteoporose, Anaphylaxie). Diese Informationen werden der Reiseleitung und ggf. unserer Köchin weitergegeben. Sie werden natürlich vertraulich behandelt und nach Ablauf der Reise gelöscht.
Grasnelken auf Arran
Wanderreisen
Schottland Reisen
1.135 Euro
Termin
05.05.2018 bis 12.05.2018
Freie Plätze